Hier finden Sie den aktuellen sowie bereits ausgemusterten Geräte- und Waffenbestand des Bundesheeres.
Die Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Korrektheit und Vollständigkeit!
Stand:
20.10.2002 - Alle Angaben ohne Gewähr!

FLIEGERTRUPPE

15 EADS Eurofighter
Abfangjäger
In Beschaffung - Im Einsatz ab 2007/2008
23 Saab Draken  J35Ö
Abfangjäger 

(Luft-Luft Lenkwaffen: AIM-9P3  Sidewinder )  

Ende 2005 ausgemustert
12 F-5 E Tiger II Geliehen von der Schweizer LW
27  Saab 105Ö  JABO 
Trainer 
 
16  Pilatus  PC 7 Turbo Trainer  
Schulflugzeug
 
13 Pilatus  PC 6B Turbo Porter  
Verbindungsflugzeug
1x Übergabe vom BMI - vormals BA f Eich- u. Vermessungswesen)
2 Short – Skyvan 3M 
Transporter  
 
3 C-130 Hercules  
1 CASA CN-235 (ab 4/2002 CASA CN-295) Bis Mitte 2002
11  Bell Kiowa  OH 58B 
bewaffneter Überwachungs-Hubschrauber  
 
11  Agusta Bell  206 A
Verbindungshubschrauber  
 
23 Agusta Bell  212 
mittlerer Transporthubschrauber  
 
7 Agusta Bell  204 
Transporthubschrauber SAN
2001 ausgeschieden
24  Alouette  III – SA 316
Rettungshubschrauber / Gebirgseinsatz
9

S-70A-42 BlackHawk 
Transporthubschrauber

 
  3 Cessna 172/182  
Grundschulung 
1965 ausgeschieden
  6 De Haviland Canada L-20 Beaver 
leichter Transporter 
1976 ausgeschieden
29  Cessna  O1E / L19 Verbindungsflugzeug 1997 ausgeschieden
24  Saab 91 Safir – Grundschulmaschinen 1995 ausgeschieden /
12 privatisiert (Team 2000)
  9 De Haviland DH 115 Vampire 
Düsentrainer
1972 ausgeschieden
  4 Fiat G 46 
Schulmaschine
1963 ausgeschieden 
  18 Fouga Magister M 170 
Düsengrundschulmaschine
1972 ausgeschieden 
  10 North American LT-6G TEXAN 
Schulmaschine
1968 ausgeschieden 
  1 Piaggo P 149 D 
Verbindungsflugzeug 
1965 ausgeschieden 
  11 Piper PA 18/95+150 SUPER CUB 
Schulflugzeuge 
bis 1965 aktiv 
  1 Saab B17A 
Zielschleppflugzeug
bis 1963 eingesetzt 
  30 Saab J 29-F TUNNAN 
JABO + Aufklärer
bis 1972 als Einsatzmaschinen 
  4 Yakolev YAK 11  bis 1965  in Verwendung  
  4 Yakolev YAK 18 bis 1960 in Verwendung  
  4  Zlin  Z-126 TRENER 
Schulmaschinen für Kunstflug
bis 1965 in Verwendung  
  10 Agusta Bell  AB 47G2
Grundschul- und Verbindungshubschrauber
bis 1969 
  17 Agusta Bell H13H SIOUX bis 1976 
  2 Sikorsky  S 65 OE 
Großraumhubschrauber 
1981 an Israel verkauft
  16 SA 3130 Alouette II 
Verbindungshubschrauber
bis 1975 im Einsatz 
  10 Westland S-55 Whirlwind 
Transporthubschrauber
bis 1965 im Einsatz

 

 

FLIEGERABWEHR  und  LUFTRAUMÜBERWACHUNG

1 Luftraumüberwachungssystem GOLDHAUBE
( Buschberg, Koralpe, Kolomannsberg )  
 
120 FLA Maschinenkanonen 2 cm auf Pinzgauer    
437 FLA Maschinenkanonen 2cm gezogen / Erdeinsatz    
6 Tieffliegererfassungsradargeräte
RAC 3D "Flamingo" 
 
22 Rundsuch-/Zielzuweisungsradargeräte
RAC 3D "Flamingo" 
 
500

76

SAM-FLA-Raketen MISTRAL 

Mistral - Starter

 
72 ZFLAK-85  
36 Skyguard 98 Feuerleitgeräte  
  2 Mobile Tiefflieger 3D-Stationen Selenia MR (S 403)    
  5 MSTAR "Battlefield Radar"  
  60 4 cm Bofors – FlAK 55/57  mit Superfledermaus  später in festen Anlagen als MK  
  17 2,5 cm FlAK 38/39 Hotchkiss bis 1960 

 

 

SPERRTRUPPEN

  240 gezogene PAK – M52/M55 – 8,5 cm eingemottet / ausgeschieden 1995
  374 Centurion-Türme 10,5 cm PzK L7A1 in festen Anlagen teilweise deaktiviert
  56 Panzertürme in festen Anlagen 8,5 cm CHARIOTEER wurden ausgebaut
  84 Panzertürme 9 cm M 47 / feste Anlagen nur mehr 11 Stück aktiv  
  24 schwere Feldkanonen Long Tom  15,5 cm in festen Anlagen stillgelegt -
Kemmelbach/Ybbs, Purgstall etc.  
  60 MK-Fla L70 – Bofors in festen Anlagen 
Donausicherung – nur teilweise einsatzbereit
sämtliche 1998  stillgelegt

 

 

 

ARTILLERIE  und  GRANATWERFER

108 M 109 A3/UK Panzerhaubitzen auf A 5 Ö umgerüstet /
ab 1997 ausgeliefert
18 M 109 A2 Panzerhaubitzen auf A5 Ö nachgerüstet
189 ? M 109 A5 Panzerhaubitzen  Neuankauf USA
18 M 51 / 128mm RAK-Werfer – 36 Rohre (CS) derzeit in Reserve eingemottet /
2000 ausgeschieden
498 GrW – 81 mm    
241 sGrW – 120 mm ( VOEST-Werfer )    
  108 lFH  10,5 cm Haubitzen – gezogen 1996 ausgeschieden
  24 lFH  10,5 cm Haubitzen 18/40 nur in FAN – ausgeschieden
  24 sFH  15,5 cm Haubitzen – gezogen 1995 ausgeschieden
  36 sFK  15,5 cm Feldkanone – gezogen LONG TOM davon 24 Stück in FAN eingebaut 
und 1993 stillgelegt
       
  38 M 109 Panzerhaubitzen ab 1996  stillgelegt – 
Umrüstung auf ReStPz / FahrSch-Pz
  100 sGrW – 107 mm 1998 ausgeschieden
  32 sGrW – 12 cm ( sGrW 60 ) ausgeschieden
  6 GHN 45 NORICUM sFH Als Erprobungsgerät bei der Artillerieschule in Baden  /
zurück an Produktionsfirma

 

   

 

PANZER  und  GRENADIERE

163 mKPz  M 60 A3 Ö ab 1999 ausgeschieden / 
mittlerweile verkauft
152

133

Jagdpanzer KÜRASSIER  SK-105 A2

Jagdpanzer KÜRASSIER  SK-105 A1

...

eingemottet

30 Grenadier SPz ohne Waffe 4K4F  
211 Grenadier SPz üsMG 4K3FA  
19 Grenadier SPz üsMG 4K3FA  
38 FunkfernschreibPz 4K3FA-FS  
60 Artillerie FührungsPz 4K3FA-FüA  
76 Grenadier SPz MK-66 4K4FA-G1  
15 SanSPz 4K4FA  
18 mGraWe PZ 4K4F  
114 ASCOD – Kampfschützenpanzer ULAN oder MARDER M12 KUKA  
89 Jagdpanzer JAGUAR A1 HOT
( PAL 4000 ) ex BRD
 
114 mKPz  LEOPARD 2 A4  / ex NL  
10 Bergepanzer – schwer M 88A1    
36 Bergepanzer GREIF    
21 Bergepanzer  M 578  für PzArt
18 Pionierpanzer 4KH 7FA    
68 Radpanzer PANDUR  12,7 mm / UNO   
224 Pandur - Radtransportpanzer für Jäger-Brig.  ab 2004 – weiterer Zulauf geplant
3 Pandur – Sanitätspanzer  
20 Dingo II für KIOP
  5 M 113 SPZ – für UNO–Einsatz auf Golanhöhen  
  7 JAGUAR FÜ 2197A  ( aus JAGUAR 2 ) – Umbau HZA  
  28 TFG-31 „Nyala“
gepanzerte Transportfahrzeuge
für UNO–Einsatz auf Golanhöhen  
  7 SISU-Radpanzer für UNO–Einsatz auf Golanhöhen  
  37 SPZ  M21 Halbkettenfahrzeug bis 1962 
  38 Panzerhaubitzen  M7B2 / 10,5 cm bis 1971 eingesetzt
  38 FlAPz  M42A1 - 4cm-Zwilling ausgeschieden
  45 Spähpanzer M8 / 37mmK 1964 ausgeschieden
  48 lKPz  M24 1964 ausgeschieden – Türme in FAN
  72 JaPz AMX 13 1968 ausgeschieden
  3 BergePz AMX 55 bis 1968
  42 lKPz  M 41 – 7,62 cm PzK bis 1975
  56 mKPz Charioteer – 8,34 cm PzK Türme später in FAN
  27 mKPz  T 34 / 85 Türme später in FAN
  1 BergePz  T 34    
  153 mKPz  M 47  - 9 cm PzK / Türme teilweise in FAN    
  4 BergePz  M 32B3    
  353 mKPz  Centurion - aus NL-Beständen NUR für FAN vorgesehen

 

 

 

JÄGERTRUPPE

600 BILL2 mit 226 Stk. Starter  
  828 HOT 2 Lenkflugk.  
  552 HOT 3 Lenkflugk.  
  445 rPAK  10,6 cm gezogen 1998 ausgeschieden / durch BILL ersetzt
  240 PAK  : 7,5 cm CSSR-PAK ausgeschieden 
  24 5,7 cm PAK M 1 ausgeschieden 
  31 7,5 cm  PAK 40 ausgeschieden 
  32 7,6 cm PAK M42/ SU 1978 ausgeschieden

 

 

MILITÄRFAHRZEUGE - Gesamt ca. 14.000

1350 Krad   
2500 Pinzgauer  
2500 Puch G/ MTW-Steyr/ sLKW / Pi-LKW / 
Sonder-KFZ / Busse / FÜ-KFZ  
 
  Unimog Wechselladefahrzeuge  
24 Transporter ÖAF-MAN 8 x8 für Brückenteile  
11 Tanklöschfahrzeuge ÖAF – Fliegerdivision  
2  Kampfschiffe – Donau 
„Niederösterreich“, „Oberst Brecht“
Beide 2006 außer Dienst gestellt bzw. an Marineverband übergeben
  Sturmboote  
  Tieflader  
  San-KFZ  
  Shelter-KFZ  
  Minenleger  
  6 ÖAF-MAN 8x8 – Trägerfahrzeuge  
  260 LKW Steyr-MAN – ÖSN9S18 mit Kastenaufbau und Hebebühnenheck-Klappe  
  400 Ford Focus  
  440 FORD TRANSIT VARIO BUS 380L  
  120 VW Transporter 1000kg-Nutzlast Zweirad – getrieben  
  120 MERCEDES SPRINTER 4-Rad getrieben 4x4 bis 3000 kg Nutzlast  
  10 große Schubboote    
  12 RADLADER JCB 436BHT  
    Pi-Raupen  
    Brückengerät  
  6 FALTBRÜCKE DoFB ( 40 m)  
    Schubmotorboote  
    Werkstatt- und Instandsetzungs-KFZ  
    Kranwagen  
    Tankwagen  
    Sattelzüge  
    ABC-Einsatz-KFZ  
    Pistengeräte  

 

 

HANDWAFFEN

300.000 Sturmgewehre ( STG 58, AUG-Steyr)    
  MG 74    
  Pi – 80 GLOCK    
  SSG 69  
2.196   Carl Gustav 84 mm PAR    
1.932   üsMG – M2    
    versch. JaKo-Waffen  
    Steyr TMP  JaKo
    M72LAW PzAbw  
    MINIMAN PzAbw  

 

Einsender unbekannt, jedenfalls DANKE!
Bilder: Teilweise (c) Bundesheer und (c) BHI